[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Birthday

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Birthday
Simunovic, Beglau, Caiolo
Deutschland 2001 - Regie: Stefan Jäger - Darsteller: Bibiana Beglau, Tamara Simunovic, Claudio Caiolo, Harald Koch, Wilfried Hochholdinger, Bernd Moss - Länge: 90 min. - Start: 18.10.2001
Beschreibung

Vor acht Jahren trennten sich die Wege von Bibiana (Bibiana Beglau), Tamara (Tamara Simunovic), Harald (Harald Koch) und Claudio (Claudio Caiolo), aber die Freunde hatten sich damals versprochen, ihre dreißigsten Geburtstage gemeinsam zu feiern. Harald ist der Älteste, und tatsächlich erscheinen die anderen an seinem Geburtstag. Schon bald kommen alte Geschichten wieder zum Vorschein, Erinnerungen werden wach. Claudio und Tamara waren früher ein Paar, Claudio liebt sie immer noch, doch hat er keine Chancen mehr bei Tamara, die nun in festen Händen ist. Harald bekennt sich zu seiner Homosexualität. Sein Freund Bernd (Bernd Moss) wird jedoch kurzerhand vor die Tür gesetzt. Bibiana gibt Harald alle Briefe zurück, die er ihr über die Jahre geschrieben hat. Für Harald ist dies ein mögliches Indiz dafür, dass sie ihr lang gehegtes Vorhaben in die Tat umsetzen will, nicht älter als dreißig zu werden. Er kann und will nicht daran glauben. - Das Presseheft spricht von einer "Form eines dokumentarischen Realismus". Die Biographien der Figuren sind mit denen der realen Schauspieler gemischt, und die Dialoge sind improvisiert. Auf dem Max Ophüls Festival 2001 erhielt Regisseur Stefan Jäger dafür den Publikumspreis und den Preis für das beste Drehbuch. Bibiana Beglau war in "Die Stille nach dem Schuss" (1999) zu sehen, Tamara Simunovic in "Ein göttlicher Job" (2000).
Foto: Delphi

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]