[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Chocolat

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Chocolat
Juliette Binoche, Johnny Depp
USA 2000 - Regie: Lasse Hallström - Darsteller: Juliette Binoche, Lena Olin, Johnny Depp, Judi Dench, Alfred Molina, Peter Stormare, Carrie-Anne Moss, Leslie Caron, John Wood, Hugh O'Connor, Victoire Thivisol, Helene Cardona - Länge: 121 min. - Start: 15.3.2001
Beschreibung

In einer stürmischen Winternacht kommt die geheimnisvolle Vianne mit ihrer kleinen Tochter Anouk in das französische Städtchen Lansquenet-sous-Tannes - ein Ort, an dem die Zeit seit Jahrhunderten stehengeblieben zu sein scheint. Sie mietet einen leerstehenden Laden gegenüber der Kirche und eröffnet binnen kurzer Zeit eine Chocolaterie, gefüllt mit unwiderstehlichen Köstlichkeiten, die die geheimsten Gelüste der Stadtbewohner wecken. Rasch entwickelt sich die Chocolaterie zum geheimen Mittelpunkt des Ortes. Dem Comte de Reynaud, Bürgermeister und selbsternannter Sittenwächter der Gemeinde, ist diese Art der Verführung jedoch von Anfang an suspekt: kulinarische Delikatessen, ausgerechnet in der Fastenzeit! Als er seine Macht schwinden sieht, erklärt er Vianne zu seiner persönlichen Feindin und ruft die Gemeinde zum Boykott der Chocolaterie auf, um sie für immer aus diesem ruhigen Ort zu vertreiben. - Der Film von Regisseur Hallström ("Gottes Werk und Teufels Beitrag", 1999) wurde in fünf Kategorien für den Oscar nominiert (bester Film, Juliette Binoche und Judi Dench als beste Haupt- und Nebendarstellerin, bester Original-Soundtrack und bestes adaptierte Drehbuch), erhielt aber keinen.
Foto: Senator

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]