[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Der Schuh des Manitu

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Der Schuh des Manitu
Christian Tramitz als Ranger
Deutschland 2001 - Regie: Michael "Bully" Herbig - Darsteller: Michael "Bully" Herbig, Christian Tramitz, Sky Dumont, Marie Bäumer, Hilmi Sözer, Rick Kavanian, Tim Wilde, Sigfried Terpoorten, Irshad Panjatan, Robinson Reichel - FSK: ab 6 - Länge: 87 min. - Start: 19.7.2001
Beschreibung

Der Apachen-Häuptling Abahachi und sein Blutsbruder Ranger sind im Wilden Westen zuständig für Frieden und Gerechtigkeit. Nachdem Abahachi bei den Schoschonen einen Kredit zur Finanzierung eines Stamm-Lokals aufnimmt, beginnen die Schwierigkeiten: Er gerät an den Gauner Santa Maria, der ihm nicht nur eine Schrottfassade andreht und mit dem Geld durchbrennt, sondern auch noch den Häuptlingssohn "Falscher Hase" ermordet und die Blutsbrüder bei den Schoschonen anschwärzt. In Ermangelung eines Kriegsbeils graben die Schoschonen den Klappstuhl aus... - Zweite Regie von Michael Herbig, dessen "Erkan & Stefan" (2000) mit über 1,2 Millionen Besuchen einer der erfolgreichsten deutschen Filme des letzten Jahres war, und erstes Projekt seiner neu gegründeten Produktionsfirma herbX film. Die Komödie wurde in der Westernstadt "Texas Hollywood" beim südspanischen Almería gedreht, bekannt durch die Western von Sergio Leone. Die Hauptakteure stammen aus den Karl-May-Sketchen der "bullyparade", die jetzt in der fünften Staffel bei ProSieben ausgestrahlt wird. Marie Bäumer hatte ihr Kinodebüt in Detlev Bucks Komödie "Männerpension" (1995).
Foto: Constantin

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]