[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die doppelte Nummer

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die doppelte Nummer
Orlando Jones, Eddie Griffin
USA 2001 - Originaltitel: Double Take - Regie: George Gallo - Darsteller: Orlando Jones, Eddie Griffin, Gary Grubbs, Daniel Roebuck, Sterling Macer, Benny Nieves, Garcelle Beauvais, Andrea Navedo, Edward Herrmann, Shawn Elliott - Länge: 88 min. - Start: 26.4.2001
Beschreibung

Daryl Chase und Freddy Tiffany haben so gar nichts gemeinsam. Daryl: erfolgreicher Investmentbanker, immer perfekt gestylt, lebt mit dem Top-Model Chloé in einem Luxus-Appartment. Freddy: Großmaul, durchgeknallter Taugenichts, der seine Dollars auf der Straße ergaunert. Doch egal, wie sehr Daryl sich anstrengt, die Nervensäge abzuschütteln - Freddy taucht überall auf. Als schließlich auch noch 106 Millionen Dollar auf Daryls Konto landen und er von FBI und Drogenmafia gejagt wird, ist Daryl bedient - fluchtartig verläßt er die Stadt. Um unerkannt zur mexikanischen Staatsgrenze flüchten zu können, läßt er sich schließlich doch auf den schrägen Freddy ein. Sie tauschen die Klamotten und machen sich in neuem Outfit auf in Richtung Grenze. - Remake von "Across the Bridge" ("Die Brücke der Vergeltung", 1957) nach einer Erzählung von Graham Greene. Orlando Jones war mit "Teuflisch" (2000) in den Kinos, Eddie Griffin mit "Rent-A-Man" (1999).
Foto: Buena Vista

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]