[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die Sammler und die Sammlerin

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die Sammler und die Sammlerin
Kartoffeln sammeln
Frankreich 2000 - Originaltitel: Les glaneurs et la glaneuse - Regie: Agnès Varda - Darsteller: Bodan Litmanski, Agnès Varda, François Wertheimer - Fassung: O.m.U. - Länge: 82 min. - Start: 6.12.2001
Beschreibung

Dies ist ein kleiner Film: keine Stars, kein großer Titel, ein winziges Budget, keine nennenswerte Werbekampagne. Agnès Vardas neuester Film Les glaneurs et la glaneuse zeigt die noch heute lebendige Tradition, in welcher Menschen, manchmal freiwillig, manchmal aus Not, nach der Ernte oder den Wochenmärkten Kartoffeln, Äpfel und andere zurückgelassene Dinge auflesen, nur dass heutzutage die Sammler auf ihren Wegen genauso gut Kühlschränke und anderen Schrott vorfinden können.

Die Leute, die Varda filmt, leben oft am Rande der Gesellschaft und die Tatsache, dass sie deren Vertrauen und Kooperationsbereitschaft gewonnen hat, wirft ein Licht auf die persönliche Integrität der kunstfertigen Filmemacherin.

"Filmemachen ist auch eine Art des Sammelns", sagt sie. Vardas "Wanderstrassen-Dokumentarfilm" wurde zunächst wenig beachtet. Doch als der Film von Canal + ausgestrahlt wurde und dann am nächsten Tag ins Kino kam, löste er ein für einen Dokumentarfilm überraschendes Echo aus: eine enthusiastische Presse, Warteschlangen vor den Kinos, 43.000 Zuschauer in nur neun Wochen... Die Zuschauer applaudierten wie im Theater.
Text & Foto: Peripher

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]