[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Engel & Joe

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Engel & Joe
Jana Pallaske, Robert Stadlober
Deutschland 2001 - Regie: Vanessa Jopp - Darsteller: Jana Pallaske, Robert Stadlober, Mirko Lang, Steffi Mülhan, Nadja Bobyleva, Oliver Wolter, Sabine Berg, Heike Trinker, Michel Besl, Simon Solberg - Länge: 95 min. - Start: 25.10.2001
Beschreibung

Er ist 17 Jahre alt. Sie ist 15. Es ist die ganz große Liebe. Als sich Straßenkid Engel (Robert Stadlober) und Ausreißerin Joe (Jana Pallaske) begegnen, wissen sie, dass sie zusammengehören. Für den Nachmittag verabreden sie sich auf der Domplatte. Doch Joe muss bei ihrer Mutter bleiben, die sich mit Pillen beinahe umgebracht hätte. Für Engel bricht die Welt zusammen. Er betrinkt sich, raucht Heroin und schläft mit Asi (Nadja Bobyleva), einem Mädchen aus der Domclique. - Nach einer "Stern"-Reportage von Kai Hermann über jugendliche Punks in Berlin. Hermann, der auch das Drehbuch schrieb, war 1978 schon der Entdecker von Christane F. und Co-Autor des Buchs "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". Die Handlung des Films wurde allerdings vom Berliner Alexanderplatz auf die Kölner Domplatte verlegt. Zweiter Kinofilm von Vanessa Jopp nach "Vergiss Amerika" (2000). Robert Stadlober, 1982 in der österreichischen Steiermark geboren, zog mit sieben Jahren nach Berlin. Als "Wuschel" machte er in "Sonnenallee" (1999) auf sich aufmerksam, als Benni in "Crazy" (2000). Jana Pallaske, geboren 1979 in Berlin-Treptow, spielte die Hauptrolle in "alaska.de" (2000).
Foto: Prokino

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]