[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Helden aus der zweiten Reihe

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Helden aus der zweiten Reihe
Rhys Ifans, Gene Hackman
USA 2000 - Originaltitel: The Replacements - Regie: Howard Deutch - Darsteller: Keanu Reeves, Gene Hackman, Brooke Langton, Orlando Jones, Faizon Love, Michael "Bear" Taliferro, Ace Yonamine, Jack Warden, Jon Favreau, Rhys Ifans - Länge: 118 min. - Start: 21.6.2001
Beschreibung

Edward O'Neil, Besitzer der Washington Sentinels, ist verzweifelt: Seine Football-Profis wollen mehr Geld und beginnen nur vier Spiele vor der Playoff-Runde einen Streik. O'Neil bleibt keine Wahl: Er holt den ehemaligen Trainer Jimmy McGinty aus dem Ruhestand zurück. Der alte Coach soll binnen einer Woche ein Ersatzteam zusammenstellen. Das Resultat ist eine zusammengewürfelte Truppe aus Underdogs, die unverhofft ihre zweite Chance erhalten. Angeführt wird das Außenseiter-Team von Ex-Quarterback Shane Falco, der wegen mangelnder Nervenstärke seine Profi-Karriere vorzeitig beendet hatte. Unter den Anfeuerungsrufen der Damen aus dem benachbarten Strip-Lokal (auch die Cheerleader streiken) versucht das Team seine schwierige Aufgabe zu meistern. - Komödie von Howard Deutch ("Der dritte Frühling" 1996, mit Walter Matthau und Jack Lemmon). Keanu Reeves hatte seinen größten Erfolg mit "Matrix" (1999), Brooke Langton spielte 1996-98 in der TV-Serie "Melrose Place", Orlando Jones ist zur Zeit auch in "Ohne Worte" (2000) zu sehen. Football-Filme der letzten Jahre sind: "Gegen jede Regel" (2000) mit Denzel Washington, "An jedem verdammten Sonntag" (1999) von Oliver Stone mit Al Pacino und "The Waterboy" (1998) mit Adam Sandler.
Foto: Tobis

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]