[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Intimacy

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Intimacy
Mark Rylance, Kerry Fox
Frankreich 2001 - Regie: Patrice Chéreau - Darsteller: Mark Rylance, Kerry Fox, Timothy Spall, Alastair Galbraith, Philippe Calvario, Marianne Faithfull, Susannah Harker, Frazer Ayres, Michael Fitzgerald, Robert Addie, Rebecca Palmer - Länge: 117 min. - Start: 7.6.2001
Beschreibung

Der Mittvierziger Jay hat Frau und Kinder verlassen und schlägt sich als Barkeeper in London durch. Eines Tages kommt Claire zu ihm, eine Frau, die er nicht kennt. Wortlos haben sie Sex miteinander, dann geht sie wieder. So geht das jetzt jeden Mittwochnachmittag. Doch dann will er mehr wissen: Er verfolgt Claire und findet heraus, daß sie in einem Vorort Theater spielt, mit einem Taxifahrer verheiratet ist und einen Sohn hat. Jay wird unruhig. - Der wegen seiner Bettszenen umstrittene Film wurde auf der diesjährigen Berlinale mit dem Goldenen Bär ausgezeichnet. Kerry Fox erhielt den Silbernen Bär als Beste Darstellerin. Nach Erzählungen von Hanif Kureishi, der auch schon die Vorlage zu "Mein wunderbarer Waschsalon" (1985) von Stephen Frears geschrieben hatte. Erster englischsprachiger Film des Theater-, Oper- und Filmregisseurs Chéreau ("Die Bartholomäusnacht" 1994, "Wer mich liebt, nimmt den Zug" 1998). In der Rolle der besten Freundin von Claire ist die Sängerin Marianne Faithfull zu sehen.
Foto: Prokino

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]