[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Invisible Circus

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Invisible Circus
Eccleston, Diaz
USA 2000 - Regie: Adam Brooks - Darsteller: Jordana Brewster, Christopher Eccleston, Cameron Diaz, Blythe Danner, Patrick Bergin, Camilla Belle, Isabelle Pasco, Moritz Bleibtreu, Ricky Koole, Nicola Obermann, Philipp Weissert - Länge: 93 min. - Start: 28.6.2001
Beschreibung

San Francisco, 1977: Phoebe hat gerade die Highschool beendet. Den Tod ihrer Schwester Faith, die sich sechs Jahre zuvor in Portugal das Leben nahm, hat sie nie überwunden. Niemand hatte damals die Umstände ihres plötzlichen Selbstmordes verstanden. Phoebe beschließt die Wahrheit herauszufinden und reist gegen den Willen ihrer Mutter auf Faiths Spuren quer durch Europa, ausgerüstet mit den Postkarten, die ihre Schwester ihr vor Jahren geschrieben hatte. In Paris nimmt sie Kontakt zu Wolf auf, dem Exfreund von Faith, der mit einer Französin verheiratet ist. Von ihm erfährt sie, daß Faith in Berlin mit der RAF Kontakt hatte und sich an Banküberfällen beteiligte. Zusammen fahren sie zu dem Dorf am Meer, wo sich Faith in die Tiefe stürzte. - Nach dem Roman "Die Farbe der Erinnerung" von Jennifer Egan. Zweite Hauptrolle für Jordana Brewster nach "Faculty - Trau keinem Lehrer" (1998). Cameron Diaz ("3 Engel für Charlie", 2000) tritt in Rückblenden als Faith auf; Moritz Bleibtreu spielt einen Terroristen. Der Film kommt im Paket mit drei anderen Filmen als "Best of American Independent Filmmakers" heraus.
Foto: New Line

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]