[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Jenseits von Tibet

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Jenseits von Tibet
Gelek, Herbener mit Tochter Tara
Deutschland 2000 - Regie: Solveig Klaßen - Darsteller: Sandra Herbener (Santrra Oxyd), Tschanlung Tulku Ngawang Gelek, Tara Herbener, Heide Hauer, Dietmar Sonnhof, Geshe Jeshe Namdak, Erich Herbener - Länge: 89 min. - Start: 10.5.2001
Beschreibung

Die Dokumentation zeigt die Geschichte einer deutschen Frau, die in Indien einen tibetanischen Mönch kennenlernt, ihn heiratet und mit ihm zusammen zurück nach Deutschland geht. Mit 14 riß Sandra aus ihrem schwäbischen Elternhaus aus. Sie ging nach Berlin, wurde drogensüchtig und unter dem Namen Santrra Oxyd zur Akkordeon spielenden Punk-Ikone. Sie beschäftigte sich mit dem ZEN-Buddhismus, fuhr nach Indien und begegnete dem Mann ihres Lebens: Ngawang Gelek, ein tibetanischer Mönch und Freiheitskämpfer, der nach Jahren in chinesischen Gefängnissen hier Zuflucht gefunden hatte. Heute leben die beiden in Berlin und haben eine dreijährige Tochter. - Solveig Klaßen ist Absolventin der Deutschen Film- und Fernsehakademie. Für ihr Portrait erhielt sie den Bayrischen Dokumentarfilmpreis.
Foto: Salzgeber

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]