[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Josie and the Pussycats

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Josie and the Pussycats
Dawson, Reid, Mann, Cook
USA / Kanada 2001 - Regie: Deborah Kaplan, Harry Elfont - Darsteller: Rachael Leigh Cook, Tara Reid, Rosario Dawson, Alan Cumming, Parker Posey, Gabriel Mann, Paulo Costanzo, Missi Pyle, Tom Butler, Carson Daly - Länge: 99 min. - Start: 23.8.2001
Beschreibung

Die besten Freundinnen Josie (Rachael Leigh Cook), Melody (Tara Reid) und Val (Rosario Dawson) haben es geschafft: Nach ernüchternden Auftritten im Bowlingcenter und auf der Straße stehen sie mit ihrer Band "The Pussycats" endlich vor dem Durchbruch. Mit einem Plattenvertrag in der Tasche geht es für die Girlie-Band in die schrille Szene der Musikindustrie. Die Pussycat-Hysterie kennt bald kein Halten mehr: Nummer Eins Hits, Titel-Stories und überall Scharen von Teens, die Haarreifen mit Katzenohren tragen. Kurz vor dem ausverkauften Mega-Konzert deckt Josie die düstere Wahrheit auf: Die Chefin der Plattenfirma (Parker Posey) verwandelt Jugendliche in willenlose Kaufsüchtige, indem sie versteckte Werbenachrichten in die Songs der Band einschleust. - Nach einer Cartoon-Serie aus den 70ern. Rachael Leigh Cook (Josie) hatte ihren ersten Erfolg mit "Eine wie keine" (1999) und ist zur Zeit in "Get Carter - Die Wahrheit tut weh" (2000) zu sehen, Tara Reid (Melody) war die Vicky Lathum in "American Pie" (1999), Rosario Dawson (Val) trat in "Den Einen oder Keinen" (2000) auf.
Foto: Fox

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]