[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Männerzirkus

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Männerzirkus
Greg Kinnear, Ashley Judd
USA 2001 - Originaltitel: Someone like you - Regie: Tony Goldwyn - Darsteller: Ashley Judd, Greg Kinnear, Hugh Jackman, Marisa Tomei, Ellen Barkin, Laura Regan, Peter Friedman, Catherine Dent, Donna Hanover, Matthew Coyle - Länge: 97 min. - Start: 26.7.2001
Beschreibung

Jane Goodale ist jung und erfolgreich. Ihr Job als Gäste-Scout für eine Talkshow macht ihr Spaß. Zum perfekten Glück fehlt nur noch: Romantik, Leidenschaft, Liebe ... kurz, ein Mann. Die Erfüllung ihres Traums steht eines Morgens in der Bürotür: Ray Brown, der neue Produzent der Show. Für Jane verläßt er seine langjährige Freundin, und schon bald sind sie auf der Suche nach einer gemeinsamen Wohnung. Doch auf einmal kühlt Rays Verhalten merklich ab. Was ist los? Jane entwickelt eine Theorie: Männer sind wie Stiere, die sich immer eine neue Kuh suchen. Bestes Beispiel dafür ist ihr neuer Mitbewohner Eddie, der jede Nacht eine andere hat. - Nach dem Roman "Männerzirkus" von Laura Zigman. Zweiter Film von Regisseur Goldwyn, der als Schauspieler in "The 6th Day" (2000) und "Bounce - Eine Chance für die Liebe" (2000) zu sehen war. Hauptdarstellerin Ashley Judd war zuletzt mit "Das Auge" (1999) in den Kinos. Greg Kinnear (Ray) wurde für seine Rolle als der Nachbar von Jack Nicholson in "Besser gehtís nicht" (1997) für den Oscar nominiert und war in "Nurse Betty" (2000) als Fernseharzt zu sehen. Der Australier Hugh Jackman (Eddie) gab sein US-Filmdebüt als Wolverine in "X-Men" (2000).
Foto: Fox

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]