[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Metade fumaca

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Metade fumaca
Eric Tsang als Roy
Hongkong 1999 - Originaltitel: Ban zhi yan - Regie: Riley Ip (Ip Kam Hung) - Darsteller: Eric Tsang, Nicholas Tse, Shu Qi, Elaine Jin, Stephen Fung, Sam Lee, Terence Yin, Wan Yeung Ming, Chan Wai Man, Anthony Wong Chau Sang, Sandra Ng Kwan Yue - Länge: 101 min. - Start: 8.11.2001
Beschreibung

Die Erinnerung an eine unbeendete Affäre lässt dem ehemaligen Gangster Roy (Eric Tsang), der die letzten 30 Jahre im Exil in Brasilien verbracht hat, keine Ruhe. Als bei ihm die Alzheimersche Krankheit diagnostiziert wird, kehrt er nach Hongkong zurück, um die Frau seiner Träume (Shu Qi) zu suchen, zu deren Erinnerung er immer eine halb aufgerauchte Zigarette bei sich trägt. Bei seiner Ankunft begegnet er Smokey (Nicholas Tse), einem jungen Kleingangster, der in eine Polizistin verliebt ist, die ihn früher einmal verhaftet hat. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche. - Zweiter Film von Regisseur Riley Ip nach "Love is not a game, but a joke" (1997). Kameramann war Peter Pau ("Tiger & Dragon", 2000). Der portugiesische Filmtitel bedeutet "halb geraucht".
Foto: rapid eye movies

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]