[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Paradiso - sieben Tage mit sieben Frauen

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Paradiso - sieben Tage mit sieben Frauen
Cora Frost, Hanns Zischler
Deutschland 1999 - Regie: Rudolf Thome - Darsteller: Hanns Zischler, Cora Frost, Adriana Altaras, Irm Herrmann, Guntram Brattia, Amelie zur Mühlen, Sabine Bach, Khyana el Bitar, Isabel Hindersin, Valeska Hanel, Marquard Bohm, Ully Loup - Länge: 102 min. - Start: 19.7.2001
Beschreibung

1999. Zu seinem sechzigsten Geburtstag lädt der Komponist Adam Bergschmidt die sieben wichtigsten Frauen seines Lebens in sein "Paradies", ein Landhaus an einem See in Mecklenburg-Vorpommern. Neben seiner jungen Frau Eva sind das Berenice und die Schauspielerin Lulu, mit denen er zuvor verheiratet war, Lilith und die Literaturstudentin Marion, Jacqueline und Opernsängerin Lucia. Sie überreichen Geschenke, sitzen zusammen, kochen, es gibt lange Spaziergänge und eine Fahrt nach Berlin. Seinen Sohn aus erster Ehe, Billy, hat Adam lange nicht gesehen. Zwischen dem erfolgreichen Komponisten und dem Joschka-hörigen Politrebell entwickelt sich eine Freundschaft. - Für das Ensemble gab es auf der Berlinale 2000 den Silbernen Bären. 19. Film von Regisseur und Drehbuchautor Thome, der gerne mit Eric Rohmer verglichen wird und 1999 ebenfalls 60 Jahre alt wurde. Prädikat "besonders wertvoll" von der Filmbewertungsstelle.
Foto: moanafilm

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]