[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Ran an die Braut

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Ran an die Braut
Kirsten Dunst, Mila Kunis
USA 2001 - Originaltitel: Get Over It - Regie: Tommy O'Haver - Darsteller: Kirsten Dunst, Ben Foster, Melissa Sagemiller, Sisq, Shane West, Colin Hanks, Zoe Saldana, Mila Kunis, Martin Short, Carmen Electra, Vitamin C, Coolio - Länge: 87 min. - Start: 23.8.2001
Beschreibung

Für Berke (Ben Foster) ist es die perfekte Liebe, das perfekte Highschool-Glück mit dem perfekten Mädchen - bis seine Freundin Allison (Melissa Sagemiller) ihm den Laufpass gibt. Während sich unter Berkes Füßen der Boden auftut, hat sich Allison schon einen Neuen geangelt: den Ex-Boygroup-Sänger Striker (Shane West). Bei seinen Bemühungen, Allison zurückzugewinnen, stolpert Berke von einer Demütigung in die nächste. Als er für eine Inszenierung von Shakespeares "Sommernachtstraum" als Rockmusical vorspricht, bei dem sich Allison und Striker für die Hauptrollen beworben haben, kommt von der kleinen Schwester seines besten Freundes, Kelly (Kirsten Dunst), unerwartete Hilfe. - Das Drehbuch zu der Teenagerkomödie stammt von R. Lee Fleming jr., der auch das Skript zu "Eine wie keine" (1999) schrieb. Kirsten Dunst war in "Virgin Suicides (2000) zu sehen, Ben Foster in "Liberty Heights" (1999). Schauspieldebüt für den HipHop-Sänger Sisq. Carmen Electra und Coolio haben nur kurze Auftritte.
Foto: Concorde

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]