[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Ressources humaines

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Ressources humaines
Jalil Lespert, Jean Claude Vallod
Frankreich 1999 - Regie: Laurent Cantet - Darsteller: Jalil Lespert, Jean Claude Vallod, Chantal Barré, Véronique de Pandelaère, Michel Begnez, Lucien Longueville, Danielle Mélador, Pascal Sémard - Länge: 103 min. - Start: 19.7.2001
Beschreibung

Nach seinem Wirtschaftsstudium an einer Eliteuniversität in Paris kehrt der 22jährige Franck in seine nordfranzösische Heimat zurück. Er tritt ein Praktikum im Personalmanagement in der Metallfabrik an, in der sein Vater schon seit 30 Jahren arbeitet. Dort soll er mit einer Umfrage die Chancen einer 35-Stunden-Woche ausloten. Begeistert macht sich Franck an die Arbeit. Doch er muß feststellen, daß sein Engagement dazu dient, eine Massenkündigung zu rechtfertigen, von der auch sein Vater betroffen wäre. Bestürzt wendet sich Franck an die Gewerkschaft, während sein Vater die Karriere seines Sohns gefährdet sieht. - Vor dem französischen Kinostart im Januar 2000 lief der Erstlingsfilm von Laurent Cantet schon im Fernsehen auf Arte. Der Film erhielt den Fassbinder-Preis als "Europäische Entdeckung des Jahres" beim Europäischen Filmpreis 2000 und viele weitere Auszeichnungen. Nur Hauptdarsteller Lespert ist ein professioneller Schauspieler, die meisten anderen Darsteller wurden auf dem Arbeitsamt gecastet und in Rollen besetzt, die ihrem erlernten Beruf nahekommen.
Foto: Neue Visionen

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]