[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Stadt, Land, Kuss

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Stadt, Land, Kuss
Shandling, Beatty, Elfman
USA 2001 - Originaltitel: Town & Country - Regie: Peter Chelsom - Darsteller: Warren Beatty, Diane Keaton, Goldie Hawn, Garry Shandling, Andie MacDowell, Nastassja Kinski, Jenna Elfman, Josh Hartnett, Tricia Vessey, Charlton Heston - Länge: 104 min. - Start: 12.7.2001
Beschreibung

Porter Stoddard könnte ein perfektes Leben führen. Der angesehene Architekt ist mit der erfolgreichen Innenarchitektin Ellie verheiratet, hat zwei reizende Kinder, zwei treue Hunde, eine noble Stadtwohnung am Rande des Central Parks sowie ein Häuschen auf dem Lande. Doch anstatt sein familiäres Glück zu genießen, betrügt er Ellie immer wieder mit der Cellistin Alex. Das geht so lange gut, bis die Ehe ihrer engsten Freunde, Mona und Griffin, vor dem Aus steht. Durch einen anonymen Anruf hinter Griffins Affäre gekommen, verlangt Mona die Scheidung. Was sie nicht weiß - Griffins "Geliebte" ist ein Mann! Mona sucht Trost in der Erinnerung an gute alte Zeiten und landet in Porters Bett. - Von der Kritik verrissen, spielte der Film auch nur einen Bruchteil seiner mit 85 Millionen Dollar sehr hohen Produktionskosten ein. Regisseur Chelsom startete als Regisseur mit "Hear My Song" (1991) und "Funny Bones" (1995), zu denen er auch die Drehbücher schrieb. Warren Beatty war im echten Leben mit Joan Collins, Madonna und Diane Keaton zusammen und ist seit 1992 mit Annette Bening ("American Beauty", 1999) verheiratet. Im Kino trat er zuletzt als Regisseur, Autor, Produzent und Schauspieler der Polit-Satire "Bulworth" (1998) in Erscheinung. Charlton Heston ("Ben Hur", 1959) hat einen Auftritt als Andie MacDowells schießwütiger Vater.
Foto: Kinowelt

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]