[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

The Dish

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
The Dish
"The Dish"
Australien 2000 - Regie: Rob Sitch - Darsteller: Sam Neill, Kevin Harrington, Tom Long, Patrick Warburton, Roy Billing, Genevieve Mooy, Eliza Szonert, Tayler Kane, Billy Mitchell, Roz Hammond, Christopher-Robin Street - Länge: 101 min. - Start: 19.7.2001
Beschreibung

Juli 1969. Die Mondlandung von Apollo 11 steht kurz bevor. Zum ersten Mal wird ein Mensch den Mond betreten, und das kleine australische Städtchen Parkes spielt dabei eine wichtige Rolle. Cliff Buxton und seine Crew herrschen über "The Dish", eine riesige Teleskopantenne inmitten einer Schafweide. Von hier aus sollen die Bilder der Mission empfangen und einem Millionenpublikum vor den Fernsehgeräten präsentiert werden. Die "Helden von Parkes" stehen unter ständiger Beobachtung von NASA-Mitarbeiter Al Burnett. Alles freut sich auf den großen Einsatz. Doch dann passiert das Undenkbare: Durch einen Defekt geht die Funkverbindung zu Apollo 11 verloren. Was tun? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. - "Feel-good movie" (New York Times), nach einer wahren Begebenheit. Die Mondlandung wurde von rund 600 Millionen Zuschauern weltweit verfolgt. Der Film spielte in Australien das fünftbeste Ergebnis aller Zeiten ein. Hauptdarsteller Sam Neill war in "Jurassic Park" (1993), "Das Piano" (1993) und "Der Pferdepflüsterer" (1998) zu sehen.
Foto: Highlight

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]