[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

The Yards - Im Hinterhof der Macht

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
The Yards - Im Hinterhof der Macht
Joaquin Phoenix, Mark Wahlberg
USA 1999 - Regie: James Gray - Darsteller: Mark Wahlberg, Joaquin Phoenix, Charlize Theron, James Caan, Ellen Burstyn, Faye Dunaway, Paul Delessandro, Chad Aaron, Andrew Davoli, Tomas Milian, Victor Argo, Steve Lawrence - Länge: 115 min. - Start: 21.6.2001
Beschreibung

Nach Jahren im Gefängnis kehrt der stille Leo nach Queens zurück. Doch statt der vertrauten Heimat findet er sich bald in einem Sumpf der Korruption und des Verrates wieder, und einige der wichtigsten Menschen in seinem Leben tragen die Verantwortung dafür. So leitet Leos Onkel Frank eine Firma für Subway-Reparaturen, deren Erfolg von Bestechung und Sabotage abhängt. Zuständig dafür ist Franks rechte Hand Willie, Leos bester Jugendfreund. Doch als der Geschäftskrieg die ersten Todesopfer fordert, steht neben der Freundschaft der jungen Männer auch das Wohl von Leos Mutter und Willies Freundin auf dem Spiel. Wie soll Leo den Kampf um seine Familie gewinnen, wenn ihn die Gegner in der Familie lieber tot als lebendig sähen? - Das Gangsterdrama ist der zweite Film von Regisseur Gray nach "Little Odessa" (1994). An den US-Kinokassen war der Film ein Flop: Bei Produktionskosten von 20 Millionen Dollar spielte er weniger als eine Million Dollar ein. Mark Wahlberg spielte danach in "The Perfect Storm" (2000), Joaquin Phoenix in "Gladiator" (2000) und "Quills - Macht der Besessenheit" (2000) und Charlize Theron in "Men of Honor" (2000) und "Die Legende von Bagger Vance" (2000).
Foto: Kinowelt

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]