[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Tigerland

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Tigerland
Whigham, Davis, Farrell, Collins
USA 2000 - Regie: Joel Schumacher - Darsteller: Colin Farrell, Matthew Davis, Clifton Collins jr., Thomas Guiry, Shea Whigham, Russell Richardson, Nick Searcy, Afemo Omilami, James McDonald, Keith Ewell, Matt Gerald - Länge: 101 min. - Start: 24.5.2001
Beschreibung

USA 1971. Der Vietnamkrieg eskaliert, die Nation ist gespalten. In Fort Polk, Louisiana, werden junge Rekruten für den Einsatz in Südostasien ausgebildet. Die letzte Station vor dem Einsatz heißt "Tigerland", eine undurchdringliche Wildnis, in der der Dschungelkrieg simuliert wird. Jim Paxton hat sich freiwillig gemeldet, in der Hoffnung, er könne ein neuer Hemingway werden, wenn er seine Kriegserlebnisse aufschreibt. Miter will sich als echter Mann beweisen, Cantwell findet sich nur mit dem Unvermeidlichen ab, und Wilson entwickelt seinen Killerinstinkt. Für Aufruhr sorgt Roland Bozz. Er mißachtet die Befehle seiner Vorgesetzten und unterwandert die Moral der Kompanie. In der Hölle von Tigerland kommt es zur Konfrontation. - Im Dogma-Stil und mit kleinem Budget gedrehter Antikriegs-Film. Regisseur Joel Schumacher führte zuletzt bei "Batman & Robin" (1997), "8MM" und "Makellos" (beide 1999) Regie. Erste Hauptrolle für den aus Irland stammenden Colin Farrell (Bozz).
Foto: Fox

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]