[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Wes Craven präsentiert Dracula

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Wes Craven präsentiert Dracula
Gerald Butler als Graf Dracula
USA 2000 - Originaltitel: Wes Craven's Dracula - Regie: Patrick Lussier - Darsteller: Gerald Butler, Christopher Plummer, Jonny Lee Miller, Justine Waddell, Colleen Ann Fitzpatrick, Jennifer Esposito, Omar Epps, Sean Patrick Thomas - Länge: 99 min. - Start: 26.4.2001
Beschreibung

Eine Bande von kriminellen Hi-Tech-Spezialisten dringt in das Londoner Hochsicherheits-Gewölbe des Antiquitätenhändlers Abraham Van Helsing ein, in dem sie Kunstwerke von unschätzbarem Wert vermuten. Doch zu ihrem größen Erstaunen finden sie "nur" eine gut geschützte Krypta - mit Draculas Sarg, dem dieser nach hundert Jahren Gefangenschaft entsteigt. Sein Ziel: die Vereinigten Staaten. Der ideale Ort, um schöne junge Frauen zu verführen und den Durst nach Macht und Blut zu stillen. An Draculas Fersen heften sich Van Helsing und dessen Assistent Simon. Sie wollen verhindern, daß der Blutsauger Van Helsings Tochter Mary findet, mit der er ein dunkles Erbe teilt... - Neue Version der zuletzt 1995 von Mel Brooks und 1992 von Francis Ford Coppola verfilmten Bram Stoker-Saga. Horror-Spezialist Wes Craven ("Scream" 1-3) ist ausführender Produzent; Regisseur Lussier war zuvor als Cutter für ihn tätig. Kamera-Chef Peter Pau erhielt jüngst den Oscar für "Tiger & Dragon" (2000).
Foto: Central/Highlight

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]