[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Zeit der trunkenen Pferde

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Zeit der trunkenen Pferde
Ameneh Ekhtiardini als Ameneh
Iran 2000 - Originaltitel: Zamani barayé masti asbha - Regie: Bahman Ghobadi - Darsteller: Rojin Yunesi, Mehdi Ekhtiardini, Ayub Ahmadi, Ameneh Ekhtiardini, Kolsum Ekhtiardini, Karim Ekhtiardini, Rahman Salehi, Osman Karimi - Länge: 79 min. - Start: 25.10.2001
Beschreibung

In einem kurdischen Bergdorf kämpfen fünf Waisenkinder ums Überleben. Sie sind zu arm für die Operation, die ihr kleinwüchsiger Bruder Madi (Mehdi Ekhtiardini) braucht. Also will sich die älteste Schwester Rojin (Rojin Yunesi) an einen Iraker verheiraten lassen, der die Operation ermöglichen will. Doch seine Familie weist den Kleinen an der Grenze zurück. Daraufhin schließt sich Ayub (Ayub Ahmadi), das zwölfjährige Familienoberhaupt, einer Bande an, die Reifen auf Maultieren durch tiefverschneite Berge über die Grenze in den Irak schmuggelt. - Das Regiedebüt von Bahman Ghobadi ist einer der ersten iranischen Filme in kurdischer Sprache. Ghobadi, selbst kurdischer Herkunft, arbeitete als Assistent bei "Der Wind wird uns tragen" (1999). Der Film, der in Cannes mit der Goldenen Kamera für den besten Debütfilm ausgezeichnet wurde, läuft im Original mit deutschen Untertiteln.
Foto: Kool

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]