[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Tortilla Soup

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Tortilla Soup
Elizondo, Obradors
USA 2001 - Regie: María Ripoll - Darsteller: Hector Elizondo, Jacqueline Obradors, Elizabeth Peña, Tamara Mello, Nikolai Kinski, Paul Rodriquez, Constance Marie, Raquel Welch, Jade Herrera, Ken Marino - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 104 min. - Start: 6.3.2003
Beschreibung

Wer gern isst, sollte diese köstliche Komödie nicht versäumen: Martin Naranjo (Hector Elizondo) ist Meisterkoch und auch zu Hause geht er seiner Leidenschaft – dem Zubereiten wundervoller Speisen - nach. Und wir dürfen ihm dabei zusehen.

Doch das Kochen ist nicht das Einzigste, was den guten Mann beschäftigt. Er hat drei erwachsene Töchter, die unterschiedlicher nicht sein können: Carmen (Jacqueline Obradors) ist erfolgreich und auf dem besten Weg, einen äußerst gut bezahlten Job in Barcelona zu bekommen. Doch auch sie ist dem Kochen selbstkreierter Menüs nicht abgeneigt...

Dann gibt´s da Leticia (Elizabeth Peña): Lehrerin mit eher frommen Lebensstil – bis sie eine Serie mysteriöser Liebesbriefe bekommt, die sie zu Orlando, dem Baseballlehrer (Paul Rodriquez), führen ...

Maribel (Tamara Mello) – die Jüngste - begegnet dem Lebenskünstler Andy (Nikolai Kinski), und ihre Pläne auf´s College zu gehen verflüchtigen sich angesichts der Aussichten, noch die ganze Welt zu entdecken.

Es wird eine Menge Überraschungen sowie Leckerbissen geben und eines ist gewiss: Bei diesem Film bekommt man Appetit!
Text & Foto: Neue Visionen

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]