[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Ein Tag im September

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Ein Tag im September
"Ein Tag im September"
Großbritannien / Schweiz 1999 - Originaltitel: One Day in September - Regie: Kevin Macdonald - Darsteller: (Interviews) Ankie Spitzer, Jamal Al Gashey, Manfred Schreiber, Ulrich Wegener, Hans-Dietrich Genscher - Länge: 94 min. - Start: 23.2.2006
Beschreibung

Der tragische Ausgang am Flughafen von Fürstenfeldbruck in den Abendstunden des 5. Septembers, bei dem neun israelische Athleten, fünf Terroristen und ein deutscher Polizist ums Leben kamen, ist längst ein Stück Zeitgeschichte. In welchem Ausmaß jedoch die Verkettung von Missverständnissen, Versäumnissen, Fehleinschätzungen und -entscheidungen dazu beigetragen haben, wurde mit „Ein Tag im September“ erstmals in seiner allumfassenden Dramatik deutlich.

Die Ereignisse des elften Spieltages, jenes 5. September, als am frühen Morgen ein achtköpfiges arabisches Terror-Kommando das israelische Mannschaftslager stürmt, zwei Sportler tötet und neun Geiseln nimmt, rekonstruierte der britische Regisseur Kevin Macdonald minutiös ausschließlich anhand von Archivmaterial aus Polizeibeständen, ergänzt durch Kommentare und Erinnerungen von Zeitzeugen, so zum Beispiel des palästinensischen Terroristen Jamal al Gashey, der damals als Achtzehnjähriger an dem Attentat beteiligt war und als einziger Beteiligter das Massaker und spätere Vergeltungsschläge überlebte. Ferner Angehörige der israelischen Opfer sowie General Ulrich Wegener, der spätere Gründer der Anti-Terror-Einheit GSG 9.

Für den dokumentarischen Spielfilm über den dramatischen Tag des Massakers erhielt der Schweizer Produzent Arthur Cohn einen Oscar. Dokumentiert wird ausschließlich mit Originalaufnahmen, den begleitenden Kommentar spricht Otto Sander.
Text & Foto: Concorde

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]