[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Tristan & Isolde

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Tristan & Isolde
James Franco, Sophia Myles
USA 2005 - Regie: Kevin Reynolds - Darsteller: James Franco, Sophia Myles, Rufus Sewell, David Patrick O'Hara, Henry Cavill, JB Blanc, Jamie King, Leo Gregory, Richard Dillane, Wolfgang Müller - Prädikat: besonders wertvoll - FSK: ab 12 - Länge: 123 min. - Start: 18.5.2006
Beschreibung

Nach dem Ende des römischen Reichs leiden die zerstrittenen Stämme Englands unter der Herrschaft des irischen Königs Donnchadh (David Patrick O’Hara). Einer ihrer Führer, Lord Marke, zieht mit seinem besten Ritter Tristan (James Franco) in den Krieg gegen die Iren. Doch sie erleiden eine vernichtende Niederlage. Tristan selbst wird verwundet, für tot erklärt und seinem Schicksal überlassen.

Doch Donnchadhs Tochter Isolde (Sophia Myles) findet ihn und pflegt ihn heimlich gesund. Zwischen den beiden entsteht eine innige Liebe, aber Tristan kann nicht länger bei Isolde bleiben. Er kehrt zu seinem Herren Lord Marke zurück und wird begeistert gefeiert. Nur sein Herz gehört fortan Isolde, der Tochter von Markes Erzfeind, und als die politischen Wirrungen die beiden wieder zusammenführen, beginnt eine Kette schicksalhafter Ereignisse.

Heldenhafte Schlachten, königliche Intrigen und eine unsterbliche Liebe unter einem schlechten Stern: Das ist die Sage von TRISTAN & ISOLDE, die hier eine ergreifende Neubearbeitung erfährt. Regisseur ist Kevin Reynolds ("Robin Hood: König der Diebe"), in den Hauptrollen sind James Franco ("Spider Man" & "Spider Man 2") und Sophia Myles ("Underworld") zu sehen. Ausführender Produzent ist Ridley Scott ("Königreich der Himmel", "Gladiator").
Text & Foto: Kinowelt

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]