[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Lieben und lassen

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Lieben und lassen
Olyphant, Garner
USA 2007 - Originaltitel: Catch & Release - Regie: Susannah Grant - Darsteller: Jennifer Garner, Timothy Olyphant, Kevin Smith, Sam Jaeger, Juliette Lewis, Joshua Friesen, Fiona Shaw, Tina Lifford - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 112 min. - Start: 26.4.2007
Beschreibung

Nach dem plötzlichen Tod ihres Verlobten Grady versucht Gray (JENNIFER GARNER) ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Seine alten Freunde sind ihr dabei eine große Hilfe und schaffen es tatsächlich, Gray etwas aufzumuntern.

Allen voran der unbeschwerte und witzige Sam (KEVIN SMITH), der „über“-verantwortungsbewusste Dennis (SAM JAEGER) und – merkwürdigerweise – sogar Gradys ältester Kumpel aus Kindertagen, Fritz (TIMOTHY OLYPHANT), ein notorischer Playboy und Frauenheld, den Gray einst als einen der unzuverlässigsten Menschen der Welt bezeichnet hat.

Als immer mehr verborgene Geheimnisse ihres scheinbar perfekten Verlobten ans Licht kommen, entdeckt Gray ganz neue Seiten an dem Mann, den sie zu kennen glaubte, und fühlt sich gleichzeitig immer mehr zu dem einzigen Mann hingezogen, in den sie sich nie verlieben wollte.

Susannah Grant („Erin Brockovich“) schrieb das Drehbuch und führte auch Regie bei dieser zu Herzen gehenden romantischen Komödie mitten aus dem Leben. An der Seite von Jennifer Garner („30 über Nacht“) spielen Timothy Olyphant („Dreamcatcher“), Juliette Lewis („Starsky & Hutch“) und Kevin Smith („Daredevil“).
Text & Foto: Sony

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]