[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die Insel der Abenteuer

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die Insel der Abenteuer
Abigail Breslin als Nim
USA 2008 - Originaltitel: Nim's Island - Regie: Mark Levin, Jennifer Flackett - Darsteller: Abigail Breslin, Jodie Foster, Gerard Butler, Alphonso McAuley, Peter Callan, Michael Carman - Prädikat: besonders wertvoll - FSK: ab 6 - Länge: 100 min. - Start: 19.6.2008
Beschreibung

Die junge Nim (Abigail Breslin) lebt mit ihrem Vater Jack (Gerard Butler), einem Wissenschaftler, allein auf einer kleinen, idyllischen Insel mitten im Ozean. Sie vertreibt sich die Zeit mit ihren exotischen Tierfreunden: Fred, dem Leguan, Selkie, der Seelöwin und Chica, der Riesenschildkröte. Ihre große Liebe gehört dem Lesen, vor allem die Geschichten des mutigen Abenteurers Alex Rover verschlingt sie mit Leidenschaft.

Als ihr Vater in Seenot gerät und ungebetene Gäste die Insel besetzen, bittet Nim ihren literarischen Helden um Hilfe. Nim ahnt nicht, dass es sich bei Alex Rover um eine Frau handelt. Die menschenscheue Alexandra (Jodie Foster) verlässt so gut wie nie ihr Haus. Dafür verfügt sie über eine höchst lebendige Vorstellungskraft. In ihrer Fantasie spricht der Romanheld Alex Rover (gleichfalls Gerard Butler) mit ihr und erteilt ihr regelmäßig gute Ratschläge. Nach dem Brief von Nim überzeugt der fiktive Alex die reale Alexandra, dem Mädchen zu helfen. Nach einer langen, abenteuerlichen Reise kommen Alexandra und Alex auf die Insel von Nim und machen sich auf die Suche nach NimsVater.

Die turbulente Komödie DIE INSEL DER ABENTEUER erzählt von einem jungen Mädchen, das alleine in der Wildnis bestehen muss. Und von einer erwachsenen Frau, die zum ersten Mal die Wildnis der Welt kennenlernt. Beide erleben mehr, als sie je zu träumen wagten. An der Seite der Oscar-nominierten Abigail Breslin ("Little Miss Sunshine") spielt Oscar-Preisträgerin Jodie Foster als Alexandra Rover eine ungewohnt komische Rolle. Die Doppelrolle von Nims Vater und des fiktionalen Helden Alex Rover übernimmt Herzensbrecher Gerard Butler ("300", "P.S. Ich liebe Dich"). Eine grandiose Mischung aus unbeschwerter Fantasie, grenzenloser Abenteuerlust - ein Spaß für die ganze Familie.
Text & Foto: Universal

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]