[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Louise Hires a Contract Killer

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Louise Hires a Contract Killer
Bouli Lanners, Yolande Moreau
Frankreich 2008 - Originaltitel: Louise-Michel - Regie: Gustave de Kervern, Benoît Delépine - Darsteller: Yolande Moreau, Bouli Lanners, Benoît Poelvoorde, Mathieu Kassovitz, Albert Dupontel, Jean-Luc Ormieres - FSK: ab 16 - Länge: 94 min. - Start: 24.9.2009
Beschreibung

Eine Fabrik irgendwo in der französischen Provinz. Nach einem Sozialplan sind die Arbeiterinnen auf der Hut. Heute werden sie vom Direktor zusammengerufen. Eine kleine Überraschung erwartet sie: Neue Arbeitskleidung mit eingesticktem Namen - ein Geschenk, das alle beruhigt. Die Hoffnung kehrt zurück. Am nächsten Morgen die Ernüchterung: Die Fabrik ist leergeräumt, die Direktion getürmt.

Die Arbeiterinnen versammeln sich in einem Café. Die Gewerkschaftsdelegierte verspricht eine Abfindung von 2000 Euro pro Kopf. Die Belegschaft ist außer sich, bleibt aber realistisch. Sie beschließen, ihr Geld zusammenzulegen und sich selbst zu helfen. Verschiedene Vorschläge tauchen auf - doch der Enthusiasmus bleibt aus. Dann ergreift die radikale Louise (Yolande Moreau) das Wort. Sie hat eine machbare und gangbare Idee: Der Patron soll von einem Auftragskiller umgebracht werden.

Alle sind sich einig und Louise wird auserwählt, einen geeigneten Kandidaten zu finden. Sie wählt den lächerlichsten Zeitgenossen aus: Michel (Bouli Lanners). Zusammen spüren sie den Firmenboss auf.
Text & Foto: Kool

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]