[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Monsters

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Monsters
Whitney Able als Samantha
Großbritannien 2010 - Regie: Gareth Edwards - Darsteller: Scoot McNairy, Whitney Able - FSK: ab 12 - Länge: 93 min. - Start: 9.12.2010
Beschreibung

Seitdem die NASA vor sechs Jahren Spuren außerirdischen Lebens bergen konnte und diese Proben durch einen Raumschiffabsturz über Zentralamerika verteilt wurden, ist die Welt verändert. Krakenähnliche, riesenhafte Kreaturen haben begonnen sich auszubreiten. Die US-Regierung versucht den Schaden zu begrenzen, indem die "Infizierte Zone" mit einer gigantischen Mauer vom restlichen Kontinent abgespalten wird.

Mitten in diesem Chaos lernen sich der Fotograf Andrew (Scoot McNairy) und die junge Samantha (Whitney Able) kennen. Andrew arbeitet für Samanthas reichen Vater und bekommt unfreiwillig den Auftrag, das Töchterchen aus gutem Haus sicher gen Heimat zu eskortieren. Es bleibt wenig Zeit: In drei Tagen soll die Grenze zwischen Mexiko und USA endgültig versiegelt werden

Der vielfach ausgezeichnete Special Effects-Experte Gareth Edwards inszenierte mit MONSTERS sein Kinodebüt - im wahrsten Sinne des Wortes: Edwards führte nicht nur Regie, er schrieb auch das Drehbuch, übernahm das Production Design und die Kamera, vor der er die Newcomer Whitney Able und Scoot McNairy in den Hauptrollen agieren ließ. MONSTERS ist ein Film, der beeindruckende Effekte, ein kleines Budget und eine verblüffende Entstehungsgeschichte aufweist, und mit dem es gelungen ist, Science Fiction, Roadmovie und Liebesgeschichte zu etwas ganz Eigenem zu vereinen.
Text & Foto: Capelight

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]