[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Splice - Das Genexperiment

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Splice - Das Genexperiment
Sarah Polley als Elsa
Kanada / Frankreich / USA 2009 - Originaltitel: Splice - Regie: Vincenzo Natali - Darsteller: Adrien Brody, Sarah Polley, Delphine Chanéac, David Hewlett, Brandon McGibbon, Abigail Chu, Amanda Brugel, Stephanie Baird - FSK: ab 16 - Länge: 108 min. - Start: 3.6.2010
Beschreibung

Clive (Adrien Brody) und Elsa (Sarah Polley) sind jung, wissenschaftlich brillant und enorm ehrgeizig. Und sie sind ein Liebespaar. Im Rahmen eines Genforschungsprojekts, das die beiden Naturwissenschaftler durchführen, gelingt ihnen durch einen Zufall das bisher noch nicht Dagewesene - die Erschaffung eines neuen, geklonten Lebewesens. Das Ergebnis ist ein bedeutender Entwicklungsschritt der menschlichen Evolution und macht die beiden über Nacht zu den gefeierten Rebellen der gesamten wissenschaftlichen Welt.

Ihr riskantes Experiment ergibt eine Kreatur, in der sich die DNA einer Frau in ein künstlich erzeugtes Wesen einfügt. Heraus kommt ein Hybridwesen, das sich äußerst rasch entwickelt und im Laufe seines Daseins sehr weibliche Züge annimmt. Welche Charaktereigenschaften noch unter der apart anmutenden Oberfläche schlummern, können die zwei Genforscher zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnen ...

SPLICE - DAS GENEXPERIMENT - mit Adrien Brody in der Hauptrolle - ist nicht nur der spannendste Science-Fiction-Horror seit der "Alien"-Reihe, sondern auch eine hochaktuelle Auseinandersetzung mit den Gefahren der Genmanipulation.
Text & Foto: Senator

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]