[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Young Victoria

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Young Victoria
Emily Blunt, Rupert Friend
Großbritannien / USA 2009 - Originaltitel: The Young Victoria - Regie: Jean-Marc Vallée - Darsteller: Emily Blunt, Rupert Friend, Paul Bettany, Miranda Richardson, Jim Broadbent, Thomas Kretschmann - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 104 min. - Start: 22.4.2010
Beschreibung

Als Victoria (Emily Blunt) im zarten Alter von 18 Jahren Königin von England wird, übernimmt sie die Regierungsverantwortung inmitten großer politischer Konflikte und umgeben von Machtkämpfen. Die lebensfrohe junge Frau muss schnell lernen, sich in ihrer neuen Rolle zu behaupten und zu entscheiden, wem sie ihr Vertrauen schenken will.

Auf Einladung ihrer Mutter kommt ihr Cousin, der deutsche Prinz Albert (Rupert Friend), nach London. Um den Einfluss seiner Familie auf das englische Königshaus zu stärken, soll er Victorias Herz erobern. Der Plan geht auf. Und noch mehr: Es wird tatsächlich Liebe auf den ersten Blick...

Nominiert für drei Oscars (Beste Ausstattung, Bestes Kostüm‚ Bestes Make Up), erzählt YOUNG VICTORIA von den jungen Jahren und der großen Liebe der legendären Monarchin, die mit nur 18 Jahren zur Königin Englands wurde. In der Titelrolle des lebendigen und prachtvollen Epos brilliert Emily Blunt ("Sunshine Cleaning", "Der Teufel trägt Prada"). An ihrer Seite beeindruckt Rupert Friend ("Stolz und Vorurteil") als Prinz Albert, Paul Bettany ("Ritter aus Leidenschaft") als Lord Melbourne, Miranda Richardson ("Verzauberter April") als Duchess of Kent, Jim Broadbent ("Iris") als König William sowie Thomas Kretschmann ("Der Pianist") als König Leopold von Belgien und Jeanette Hain ("Der Vorleser") als Baroness Lehzen. Regisseur Jean- Marc Vallée ("C.R.A.Z.Y. - Verrücktes Leben") inszenierte YOUNG VICTORIA nach dem Drehbuch von "Gosford Park"-Autor Julian Fellowes und mit dem deutschen Kameramann Hagen Bogdanski ("Hilde", "Das Leben der Anderen"). Sinead O’Connor steuerte mit "Only You" den Titelsong des Films bei.
Text & Foto: Capelight

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]