[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Conan

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Conan
Jason Momoa als Conan
USA 2011 - Originaltitel: Conan the Barbarian 3D - Regie: Marcus Nispel - Darsteller: Jason Momoa, Rachel Nichols, Stephen Lang, Rose McGowan, Said Taghmaoui - Prädikat: wertvoll - FSK: keine Jugendfreigabe - Länge: 112 min. - Start: 8.9.2011
Beschreibung

Um den Mord an seinem Vater und das Gemetzel an den Bewohnern seines cimmerischen Heimatdorfes zu rächen, macht sich Conan (Jason Momoa) auf die Suche nach dem sadistischen Warlord, der das Blutbad verantwortet. Doch dieser Warlord, Khalar Zym (Stephen Lang), sucht seinerseits die junge Tamara (Rachel Nichols), die sich ihm immer wieder entzieht - sie spielt in einem rätselhaften Auferstehungsritual eine entscheidende Rolle.

Als Conan Tamara entführt, um sie als Köder zu benutzen, verfolgen ihn Monster und ganze Heere, bis er sich in einer uralten verwunschenen Opferhöhle dem Kampf stellt.

Im Sommer kehrt der legendärste Barbar aller Zeiten zurück: Nachdem er sich über acht Jahrzehnte in der Fantasie des Publikums weiterentwickelt hat - auf Romanseiten und in Comics, auf Leinwand und Bildschirm, in Spielen und als Spielzeug -, werden Conan und seine Abenteuer im hyborianischen Zeitalter als kolossaler 3D-Action-Film zu ganz neuem Leben erweckt. Die Originalvorlagen von Robert E. Howard wurden für CONAN geschickt bearbeitet, ohne die Mythologie und Psychologie des berühmten Helden zu verändern.
Text & Foto: Warner Bros.

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]