[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Çanakkale Çocuklari

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Çanakkale Çocuklari
Rebekka Haas, Haluk Bilginer
Türkei 2012 - Regie: Sinan Çetin - Darsteller: Haluk Bilginer, Oktay Kaynarca, Yavuz Bingöl, Rebekka Haas, Wilma Elles, Demir Demirkan, Orfeo Çetin, Cemo Çetin - FSK: ab 12 - Fassung: O.m.d.U. - Länge: 101 min. - Start: 4.10.2012
Beschreibung

Kathrine (Rebekka Haas) ist eine Engländerin mit australischen Wurzeln. Ihr Mann Kasim (Haluk Bilginer) ist ein wichtiges Mitglied der Partei "Einigkeit und Entwicklung". Das Ehepaar hat zwei Söhne, Osman (Orfeo Çetin) und James (Cemo Çetin). Osman wird in die Minen auf dem Land geschickt und James nach England, um zu studieren.

Mit der Trennung von ihren Söhnen beginnen für Kathrine schreckliche Albträume, in denen ihre beiden Söhne sich gegenseitig umbringen. Auch wenn ihn das Verhalten seiner Ehefrau zutiefst belastet, kommt die Vaterlandsliebe bei Kasim an erster Stelle.

Als Kathrine bei einem Familientreffen Wilma (Wilma Elles) sieht, die sie bereits aus ihren Albträumen kennt, ist sie schockiert. Wilma sagt ihr, dass sie nicht mehr allzu viel Zeit habe, und warnt sie, dass ihre beiden Söhne sterben werden, falls sie sich nicht beeilt. Danach ist Kathrine nicht mehr zu beruhigen. Sie ist so verwirrt, dass sie nicht mehr still sitzen kann und sich fest in den Kopf setzt, ihre Söhne zu retten. Kasim reagiert darauf irritiert, und beginnt vor all ihren Freunden mit seiner Frau zu streiten.

Kathrine, als liebende Mutter, reist nach Çanakkale, wo der der Krieg ausgebrochen ist und ein schreckliches Blutbad herrscht. Wird sie ihre Söhne finden und retten können?
Text & Foto: Kinostar

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]