[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Im Reich der Raubkatzen

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Im Reich der Raubkatzen
Geparden-Männchen
USA 2011 - Originaltitel: African Cats - Regie: Alastair Fothergill, Keith Scholey - Darsteller: Thomas Fritsch (Erzähler) - FSK: ab 6 - Länge: 92 min. - Start: 19.4.2012
Beschreibung

Familie und Freundschaft, Rivalität und Revierkämpfe, majestätische Löwen und pfeilschnelle Geparden: Vor der atemberaubenden Kulisse der afrikanischen Savanne fängt der Film den aufregenden Alltag ihrer großen und kleinen Helden ein - und ihren täglichen Kampf ums Überleben.

Da ist das aufgeweckte Löwenmädchen Mara, das viel zu früh lernen muss, auf eigenen Füßen zu stehen, die furchtlose Gepardenmutter Sita, die ihre Jungen unter lebensgefährlichen Bedingungen allein aufzieht, und der stolze Löwe Fang, der seine Macht schwinden sieht, denn der angriffslustige Kali und seine Gang lauern bereits auf seinen Thron

In spektakulären, nie gesehenen Bildern zeigt IM REICH DER RAUBKATZEN ein episches Abenteuer aus dem wilden Herzen Kenias - eine ungezähmte Welt und ein bedrohtes Paradies. Nach den Welterfolgen "Unsere Erde" und "Unsere Ozeane" bringt Disneynature nun den wahren "König der Löwen" auf die Leinwand. Die Regie des packenden Naturschauspiels haben die erfahrenen Dokumentarfilmer Alastair Fothergill ("Unsere Erde") und Keith Scholey übernommen. In der deutschen Fassung übernimmt der vielbeschäftigte Synchronsprecher Thomas Fritsch den Part des Erzählers.
Text & Foto: Disney

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]