[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die vier Federn

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die vier Federn
Heath Ledger, Kate Hudson
USA 2002 - Originaltitel: The Four Feathers - Regie: Shekhar Kapur - Darsteller: Heath Ledger, Wes Bentley, Djimon Hounsou, Kate Hudson, Alex Jennings, Michael Sheen, Laila Rouass, Kris Marshall, Lucy Gordon, Rupert Penry-Jones - FSK: ab 12 - Länge: 131 min. - Start: 21.11.2002
Beschreibung

Kurz bevor er in den Kolonial-Krieg in den Sudan geschickt wird, quittiert der britische Offizier Harry Feversham (H. Ledger) seinen Dienst bei der Armee. Umgehend erhält er von seinen drei besten Freunden und seiner Verlobten vier weiße Federn zugesandt. Als Symbole der Feigheit stehen die Federn für das, was die Freunde von Feversham jetzt denken. Der Vorwurf der Ehrlosigkeit trifft ihn schwer.

Feversham zieht es in die tiefen Wüsten des Sudans zu den Arabern. Die Begegnung mit dieser Kultur wirft viele Fragen in ihm auf - sein britisch-imperialistisches Weltbild gerät dabei ebenso ins Wanken, wie die bedingungslose Übernahme alter Traditionen und Tugenden.

Als Araber maskiert, hat er die Gelegenheit, seinen Freunden unerkannt im Krieg das Leben zu retten. Seine Ehre ist wieder hergestellt. Doch um auch die Liebe seiner Verlobten zurückzugewinnen, braucht er weit mehr als Heldenmut. Er macht sich auf - zurück nach England - um ihr Herz erneut zu erobern.
Text & Foto: Concorde

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]