[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

My Sweet Home

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
My Sweet Home
Nadja Uhl, Harvey Friedman
Deutschland / Griechenland 2000 - Regie: Filippos Tsitos - Darsteller: Nadja Uhl, Harvey Friedman, Mario Mentrup, Monika Hansen, Neil DīSouza, Peter Lewan, Mehdi Nebbou, David Monteiro, Elefteria Sapountzi - FSK: ab 12 - Fassung: O.m.d.U. - Länge: 87 min. - Start: 16.5.2002
Beschreibung

Es ist der Abend vor einer Hochzeit, der sogenannte Polterabend, wie man in Deutschland sagt. Bruce Winter, ein Amerikaner, hat seine deutsche Freundin Anke überredet, ihn zu heiraten, obwohl sie sich erst seit einem Monat kennen. Während Anke fest entschlossen ist, endlich eine richtige Familie für sich und ihre kleine Tochter zu gründen, beschleichen Bruce an diesem Abend erste Zweifel: Soll er jetzt wirklich heiraten und in Berlin bleiben, um endlich ein Lebensziel zu haben, oder soll er allem den Rücken kehren, "back to Cali'fuckin'fornia"?

Das Schicksal von Bruce und Anke vermischt sich mit den ganz unterschiedlichen Geschichten der anderen "multikulturellen" Gäste die sich an diesem Abend in der Berliner Kneipe einfinden, ob eingeladen oder nicht. Alle Anwesenden scheinen sich mit dem gleichen Dilemma auseinandersetzen: Was ist Zuhause? Wo liegt das überhaupt? Jeder hat seinen persönlichen Grund "Hier" zu bleiben oder "Dort" hinzugehen, jeder hat seine eigene Vision von einem Zuhause und für alle scheint es unerreichbar. Alle sind so oder so Verlierer, das wissen sie, und letztendlich machen sie sich lustig über sich selbst, indem sie sich gegenseitig zu einem Test, einer Art Mutprobe, anstacheln: Traust du dich, jetzt, deine Eltern anzurufen und ihnen zu sagen, daß du ein Versager bist?
Text: Twenty Twenty Vision, Foto: Berlinale; Verleih: Pegasos

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]