[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Solino

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Gut gemeint, mittelmässig gemacht McJ 4.7.07 15:01

Betrachtet man aus heutiger Perspektive - also mit dem Wissen um Fatih Akins Berlinale-Erfolg "Gegen die Wand" - den Vorgängerfilm "Solino", so wird deutlich, wie viel Potential hier verschenkt wurde.
Dass Akin ein sehr guter Regisseur ist, wird dabei schon in Solino deutlich: gute Schauspieler, eine im Grunde solide Geschichte mit sozialem Anspruch, schöne Ideen und schöne Bilder.
Leider wirkt "Solino" aber überfrachtet. Es werden zu viele Geschichten erzählt, zu viele Nebenstränge aufgebaut. Die Hauptfiguren können ihre Geschichte mangels Raum nicht wirklich entfalten. Auch findet der Film keinen richtigen Ton: mal sozialkritisch, dann wieder albern, dann poetisch - es fehlt eine Grundstimmung, die den Film tragen könnte.
Sicher, kein schlechter deutscher Film, aber sein Meisterwerk hat Akin erst danach geliefert.

McJ 4.7.07 15:01

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]