[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

The Golden Bowl

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
The Golden Bowl
Kate Beckinsale, Jeremy Northam
USA / Frankreich / Großbritannien 2001 - Regie: James Ivory - Darsteller: Nick Nolte, Kate Beckinsale, Uma Thurman, Jeremy Northam, Anjelica Huston, James Fox, Madeleine Potter, Nicholas Day, Peter Eyre, Nickolas Grace - FSK: ab 6 - Länge: 135 min. - Start: 25.4.2002
Beschreibung

The Golden Bowl spielt in England und Italien in den Jahren 1903 bis 1909. Es wird die Geschichte zweier Ehen erzählt, die in komplizierter, beinahe inzestuöser Weise miteinander verstrickt sind. Fürst Amerigo (Jeremy Northam), ein verarmter italienischer Aristokrat, wird Maggie (Kate Beckinsale) heiraten, Tochter von Adam Verver (Nick Nolte), amerikanischer Industriemagnat und Kunstsammler. Der Fürst hat ein letztes Rendezvous mit seiner gleichermaßen mittellosen Geliebten, Charlotte Stant (Uma Thurman), als sie zusammen ein Hochzeitsgeschenk für Maggie suchen. Sie finden eine goldene Schale, kaufen sie jedoch nicht, weil sie einen Sprung hat.

Durch eine eigenartige Wendung des Schicksals heiratet Charlotte Adam Verver, was dazu führt, dass die Leben dieser vier Menschen nun in einer Familie miteinander verflochten werden. Gelangweilt von ihrem neuen Luxusdasein nehmen der Fürst und Charlotte ihre alte Beziehung wieder auf. Maggie schöpft Verdacht und entdeckt den Betrug, als sie durch Zufall die goldene Schale kauft, die Charlotte und Amerigo damals abgelehnt hatten.

Vielleicht glaubten der Fürst und Charlotte, es wäre ein leichtes Unterfangen, Vater und Tochter - einfacher und weniger weltgewandt als sie beide - zu hintergehen. Aber nun nimmt Maggie die Fäden in die Hand in dem verzweifelten Versuch, die Ehen zu retten. Und schließlich unternimmt Maggies Vater, der sein Wissen um die ehebrecherische Affäre stets für sich behalten hatte, den entscheidenden Schritt und bringt die Geschichte damit zu ihrem überraschenden Ende.
Text & Foto: Movienet

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]