[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Islandfalken

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Islandfalken
Margrét Vilhjálmsdóttir als Dúa
Island / Deutschland / Norwegen / GB 2002 - Originaltitel: Falkar / Falcons - Regie: Fridrik Thor Fridriksson - Darsteller: Keith Carradine, Margrét Vilhjálmsdóttir, Ingvar E. Sigurdsson, Magnús Ólafsson, Axel Prahl, Hark Bohm - FSK: ab 12 - Länge: 96 min. - Start: 4.9.2003
Beschreibung

Simon, ein schweigsamer und mysteriöser Amerikaner, reist nach Island, der Heimat seiner Mutter. Er will sein verpfuschtes Leben beenden. Bevor er seinen Plan ausführen kann, trifft er Dúa, eine eigenwillige junge Künstlerin, von der er glaubt, sie könne seine Tochter sein.

Nach einem Konflikt mit der örtlichen Polizei, bei dem Simon Dúa mit Waffengewalt zu Hilfe eilt, bleibt dem ungleichen Paar keine andere Wahl als die Flucht aufs Festland. In ihrem Reisegepäck befindet sich ein Islandfalke, einst das begehrteste Exportgut der Insel.

In Hamburg will Simon das Tier an reiche Araber verkaufen. Aber Dúa hat ganz andere Pläne...
Text & Foto: Ventura

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]