[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Open Hearts

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Open Hearts
Mads Mikkelsen, Sonja Richter
Dänemark 2002 - Originaltitel: Elsker dig for evigt - Regie: Susanne Bier - Darsteller: Sonja Richter, Nikolaj Lie Kaas, Mads Mikkelsen, Paprika Steen, Birthe Neumann, Stine Bjerregaard, Birthe Neumann, Niels Olsen, Ulf Pilgaard - FSK: ab 12 - Länge: 113 min. - Start: 9.1.2003
Beschreibung

OPEN HEARTS erzählt die Geschichte von vier Menschen, die plötzlich und unvorbereitet auf die Zerbrechlichkeit des Lebens und die Macht der Liebe treffen.

OPEN HEARTS ist ein Film über Versprechungen, die wir nicht einhalten können, über das Leben, das wir nicht planen können. Es ist ein Film über das Leben, die wahre Liebe und über die Verantwortung, die wir für die Menschen haben, die wir lieben.

"Susanne Bier, die vor drei Jahren mit ‚The One and Only' einen unerwartet großen Publikumserfolg für das dänische Kino inszeniert hat, legt mit dieser Dogma-Produktion ihre jüngste, mit Spannung erwartete Regiearbeit vor. Mit einem ausgesprochenen Gespür für Atmosphäre und die leise Komik hinter der Tragik führt die Regisseurin durch ein Wechselbad der Gefühle. Darsteller wie Mads Mikkelsen (‚Flickering Lights', NFL 2001), Paprika Steen (‚Das Fest', NFL 1998) und Nikolaj Lie Kaas (‚Truly Human', NFL 2001) waren selten so überzeugend wie in OPEN HEARTS, der derzeit in Dänemark alle Kassenrekorde bricht. Auf dem International Film Festival in Toronto erhielt der achte Dogma-Film aus Dänemark für seine ‚überzeugenden kinematographischen Ausdrucksmittel' eine lobende Erwähnung."
(44. Nordische Filmtage Lübeck)

Open Hearts wurde als dänischer Kandidat für den "Academy Award" - Bester fremdsprachiger Film nominiert.
Text & Foto: Arsenal

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]