[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Nathalie - Wen liebst du heute Nacht?

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Nathalie - Wen liebst du heute Nacht?
Emmanuelle Béart, Fanny Ardant
Frankreich 2004 - Originaltitel: Nathalie... - Regie: Anne Fontaine - Darsteller: Fanny Ardant, Emmanuelle Béart, Gérard Depardieu, Wladimir Yordanoff, Judith Magre, Rudolphe Pauly, Evelyne Dandry, Ari Paffgen - FSK: ab 16 - Länge: 106 min. - Start: 5.8.2004
Beschreibung

Zwei Frauen, eine verheiratet, bürgerlich, kulturell interessiert. Die andere arbeitet als Prostituierte in einer Bar. Die eine ist glücklich verheiratet, die andere schläft mit jedem, der sie dafür bezahlt.

Doch das Glück von Catherines (Fanny Ardant) Ehe scheint begrenzt, als ihr der Verdacht aufkommt, ihr Ehemann Bernard (Gérard Depardieu) könne sie mit einer anderen betrügen. Ein verpasstes Flugzeug, Nachrichten auf der Mailbox, eine Geburtstagsfeier, die nicht stattfindet - Indizien, Verdächtigungen, Vorwürfe und Enttäuschungen ziehen plötzlich einen tiefen Graben in ihrer Beziehung.

Was sind das für Frauen, mit denen sich ihr Mann einlässt? Was will er von ihnen? Catherine engagiert Marlène (Emmanuelle Béart), damit sie ihren Ehemann verführt. Und sie will alles wissen: Jedes noch so kleine Detail Catherine verwandelt Marlène in Nathalie, ihre ganz persönliche Spionin. All das ist Teil ihres gefährlichen Spiels um Liebe, Verführung und Eifersucht. Und Nathalie/Marlène soll die Antworten auf all die brennenden Fragen Catherines herausfinden.
Text & Foto: Concorde

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]