[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Sommer mit den Burggespenstern

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Sommer mit den Burggespenstern
Labrosse, Culka
Kanada / Österreich 2003 - Originaltitel: Summer with the Ghosts - Regie: Bernd Neuburger - Darsteller: Karl Merkatz, Sarah-Jeanne Labrosse, Nikola Culka, Ron Lea, Richard Jutras, Konstanze Breitebner - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 84 min. - Start: 4.3.2004
Beschreibung

Auf der mittelalterlichen Burg Finsterstein wird - sehr zum Missfallen der dort wohnhaften Gespenster - ein Film gedreht. Peter, der Regisseur, bekommt Besuch von seiner Tochter Caroline aus Montreal. Leider hat er nur wenig Zeit für sie, und so geht sie allein auf Entdeckungstour durch die Burg.

Auf dem Burgfried lernt sie Jakob kennen, einen Jungen aus dem nahe gelegenen Dorf. Spontan freunden sie sich an: Caroline ist froh, einen ortskundigen Begleiter gefunden zu haben.

Ihre neu geschlossene Freundschaft muss sich sogleich bewähren. Denn schon taucht das erste Problem auf: Otto, zuständig für Spezialeffekte, ist verzweifelt. Immer, wenn’s qualmen und rauchen soll, versagen seine Tricks. Wer könnte dahinter stecken? Vielleicht die Gespenster, die seit Jahrhunderten auf der Burg ansässig sind? Das jedenfalls vermutet Jakob. Die nächtlichen Ermittlungen beginnen…

SOMMER MIT DEN BURGGESPENSTERN heißt der neue Kinderfilm des erfolgreichen Autoren- und Regieteams Bernd Neuburger (Regie) und Nadja Seelich (Drehbuch), deren bisherige Kinderfilme JONATHANA UND DIE HEXE, FERIEN MIT SILVESTER und LISA UND DIE SÄBELZAHNTIGER viele Preise bei Festivals auf der ganzen Welt eingeheimst haben und in vielen Ländern im Kino gelaufen sind.

Diesmal hat sich Regisseur Bernd Neuburger, der auch Produzent der Firma EXTRA-Film in Wien ist, mit dem international renommierten kanadischen Kinderfilmproduzenten Rock Demers zusammengetan. So entstand SOMMER MIT DEN BURGGESPENSTERN als bisher erste österreichisch-kanadische Koproduktion.

Für die Kinderhauptrolle der Caroline hat Regisseur Neuburger nach langer Suche das aufgeweckte kanadische Mädchen Sarah-Jeanne Labrosse entdeckt, für die Rolle des Dorfjungen Jakob hat er den charmanten Wiener Gymnasiasten Nikola Culka engagiert. Karl Merkatz, gehört mit mehr als 250 Filmen und 150 Theater-Rollen zum österreichischen Schauspieler-Urgestein; er spielt den alten Effektemacher Otto. Die „Weiße Frau“ auf Burg Finsterstein ist Konstanze Breitebner, dem deutschsprachigen Publikum vor allem durch zahlreiche Hauptrollen in Fernsehserien bekannt.

SOMMER MIT DEN BURGGESPENSTERN ist ein Familienfilm für alle zwischen 6 und 99, die Spaß an geheimnisvollen Abenteuern haben!
Text & Foto: Progress

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]