[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Latter Days

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Latter Days
Steve Sandvoss, Wes Ramsey
USA 2003 - Regie: C. Jay Cox - Darsteller: Steve Sandvoss, Wes Ramsey, Rebekah Jordan, Jacqueline Bisset, Mary Kay Place, Jim Ortlieb, Amber Benson, Khary Payton, Joseph Gordon-Levitt, Rob McElhenney, David Poser, Erik Palladino - Fassung: O.m.d.U. - Start: 28.4.2005
Beschreibung

Der eine dient dem Herrn. Der andere bedient sich der Herren. Bring´ sie zusammen und du erlebst eine Begegnung zwischen Himmel und Hölle. – Christian ist sexy und cool, schwingt wie Tarzan von Bett zu Bett der hübschesten Männer von Los Angeles. Seine Kollegen in Lila´s Restaurant erwarten sehnsüchtig jeden Morgen die Geschichten seiner letzten Nacht.

Eines Tages ziehen nur ein Haus weiter vier junge, reine und unschuldige Mormonenpriester ein, bekanntermaßen nicht die größten Fans der schwulen Gemeinschaft. Eine neue Herausforderung für Christian, findet seine Mitbewohnerin Julie und schlägt eine Wette vor. Kann er einen von ihnen bekehren, zumindest für eine Nacht? Keine leichte Aufgabe, zumal er mit dem schüchternen Aaron nicht nur diese Wette gewinnen will. Die letzten Tage der Unschuld scheinen gezählt.

Mit „Latter Days“ präsentiert Regisseur C. Jay Cox, Erfolgsautor von „Sweet Home Alabama“, eine brillante Komödie und eine Liebe voller tragikomischer Momente. Wer das Leben „lebt“, wird diesen Film lieben!
Text & Foto: Pro-Fun

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]