[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Verschwörung im Berlin-Express

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Verschwörung im Berlin-Express
Robert Gustafsson, Peter Dalle
Schweden 2003 - Originaltitel: Skenbart - en film om tåg - Regie: Peter Dalle - Darsteller: Gustaf Hammarsten, Robert Gustafsson, Gösta Ekman, Peter Dalle, Magnus Roosmann, Kristina Törnqvist, Anna Björk, Lena Nyman - FSK: ab 12 - Länge: 100 min. - Start: 17.2.2005
Beschreibung

Eine Gruppe Reisender trifft im Winter 1945 im Express vom Stockholm nach Berlin aufeinander. Ein erfolgloser Schriftsteller, der beim Wiederaufbau von Europa dabei sein will, ein Arzt, der gemeinsam mit seiner Geliebten den Mord an seiner Frau plant, zwei ältere schwule Herren und zwei Nonnen, die eine Gruppe baltischer Flüchtlinge begleiten.

Geschickt entfaltet Regisseur Peter Dalle, der ironischerweise den peniblen Schaffner inmitten dieser skurrilen Reisegesellschaft spielt, die Kraft seiner filmischen Vorbilder vom „Mord im Orient-Express“ und dem Film Noir der 40er Jahre bis hin zu Hitchcocks Thriller-Klassiker „Der Fremde im Zug“, spielt mit Zitaten und Konventionen, um daraus eine ebenso rabenschwarze wie herzerfrischende Thrillerkomödie zu gestalten.
Text & Foto: Independent Partners / Legend

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]