[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Weltverbesserungsmaßnahmen

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Weltverbesserungsmaßnahmen
"Weltverbesserungsmaßnahmen"
Deutschland 2005 - Regie: Jörn Hintzer, Jakob Hüfner - Darsteller: Thomas Schmieder, Rüdiger Klink, Max Mauff, Harald Schrott, Claudia Geisler, Andreas Nickl, Katja Rosin, Jan Schütte - Prädikat: wertvoll - FSK: ab 12 - Länge: 88 min. - Start: 11.8.2005
Beschreibung

Eine „Aktive Krankenversicherung“, in der die Versicherten gleich selbst ärztliche Tätigkeiten übernehmen und damit Kosten sparen. Eine neue Währung, die in wenigen Wochen verfällt und daher zum Geldausgeben anregt. Arbeitslose, die als „Leihgeschwister“ wieder eine neue Aufgabe und Lebensmut erhalten.

Die Verkehrs-Therapiegruppe, die einem die Autoschlange als „einheitlichen Organismus“ begreiflich machen will. Das Büro an der frischen Luft, das der muffigen Sitztätigkeit endlich einen gesunden Freiraum verschafft. Farblich die Welt wieder ins Gleichgewicht rücken, zumindest auf dem Parkplatz. Oder den Menschen als autarke Energiequelle nutzen.

Oder gleich Demokratie zum Anfassen: Alle Menschen erhalten dieselbe Augenhöhe in optimalen 1,90 m. „Wir brauchen mehr Spinner, die sich trauen, einer fixen Idee zu folgen, selbst wenn sie völlig unsinnig erscheint“, erklären die WELTVERBESSERUNGSMASSNAHMEN-Regisseure Jörn Hintzer und Jakob Hüfner.

Neue Wege zu beschreiten und sich dabei nicht allzu ernst zu nehmen, das ist das Motto des Kinofilms WELTVERBESSERUNGSMASSNAHMEN. Die Berliner Filmemacher und Internetaktivisten Jörn Hintzer und Jakob Hüfner präsentieren semidokumentarisch in acht Episoden neue Lösungsvorschläge und Denkmodelle, welche uns in naher Zukunft begleiten und die Welt somit ein wenig lebenswerter gestalten können.
Text & Foto: Concorde

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]