[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Karoline Herfurth, Ben Whishaw
Deutschland 2006 - Regie: Tom Tykwer - Darsteller: Ben Whishaw, Dustin Hoffman, Alan Rickman, Rachel Hurd-Wood, Corinna Harfouch, Birgit Minichmayr, Sian Thomas, Sam Douglas, Karoline Herfurth, Carlos Reig, Paul Berrondo - FSK: ab 12 - Länge: 147 min. - Start: 14.9.2006
Beschreibung

Unter unwürdigen Umständen erblickt Jean-Baptiste Grenouille (BEN WHISHAW) im Jahr 1738 auf dem Pariser Fischmarkt das Licht der Welt. Sehr früh bemerkt er, dass er einen äußerst ausgeprägten Geruchssinn besitzt. Nachdem er als Jugendlicher die mörderischen Arbeitsbedingungen in einer Gerberei überlebt hat, beginnt Grenouille eine Lehre beim Parfumeur Baldini (DUSTIN HOFFMAN).

Schnell überflügelt er den Meister in der Kunst des Duftmischens, doch werden Düfte zu seiner Obsession, die ihn an den Rand der humanen Gesellschaft führt. Besessen von der Idee, menschliches Aroma zu konservieren, ermordet er ohne Skrupel junge Frauen, deren Geruch ihn betört. Das Drama nimmt seinen Lauf, als Grenouille auf dem Weg in die Parfummetropole Grasse der schönen Laura (RACHEL HURD-WOOD) begegnet, die für ihn übersinnlich duftet.

Während weitere unerklärliche Morde passieren, ahnt Lauras Vater, der Kaufmann Richis (ALAN RICKMAN), dass auch seine Tochter in höchster Lebensgefahr schwebt. Ein ungleiches Katz-und-Maus-Spiel um innige Vaterliebe und tödliche Leidenschaft beginnt ...

Bernd Eichinger und Tom Tykwer verfilmten für Constantin Film Patrick Süskinds fesselnden Weltbestseller. Das Drehbuch wurde von Andrew Birkin, Bernd Eichinger und Tom Tykwer geschrieben. In den Hauptrollen agieren der 25-jährige britische Shootingstar Ben Whishaw (MY BROTHER TOM, ENDURING LOVE) neben Weltstar und Oscar-Preisträger Dustin Hoffman (RAIN MAN, MEINE FRAU, IHRE SCHWIEGERELTERN UND ICH), Alan Rickman (HARRY POTTER, STIRB LANGSAM) und Neuentdeckung Rachel Hurd-Wood.
Text & Foto: Constantin

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]