[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die Hausschlüssel

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die Hausschlüssel
Kim Rossi Stuart, Andrea Rossi
Italien / Frankreich / Deutschland 2004 - Originaltitel: Le chiavi di casa - Regie: Gianni Amelio - Darsteller: Kim Rossi Stuart, Andrea Rossi, Charlotte Rampling - Prädikat: besonders wertvoll - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 105 min. - Start: 7.9.2006
Beschreibung

In einem Nachtzug nach Berlin begegnet Gianni (Kim Rossi Stuart) zum ersten Mal seinem bereits 15-jährigen Sohn Paolo (Andrea Rossi). Seit seiner Geburt – bei der die Mutter starb – ist Paolo körperlich und geistig behindert und wuchs bei Verwandten auf.

Der für ihn unbekannte Vater soll ihn nun zu einer Untersuchung nach Berlin begleiten: Zwei einander fremde Menschen begeben sich auf eine Reise, auf der sie Schritt für Schritt die gegenseitige Entfremdung überwinden lernen. Es scheint wie der Beginn einer zuversichtlichen Beziehung, doch das Schicksal der Figuren wendet sich …

Mit "Le Chiavi di Casa – Die Hausschlüssel" ist Gianni Amelio ein einfühlsames und stilles Roadmovie über Entfremdung, Annäherung und Zuneigung gelungen. Neben dem in Italien sehr bekannten Kim Rossi Stuart überzeugt vor allem der auch im wirklichen Leben behinderte Andrea Rossi als Paolo, der hier zum ersten Mal vor der Kamera stand. In einer prägnanten Nebenrolle ist Charlotte Rampling zu sehen.
Text & Foto: Kairos

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]