[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Türken im Weltall

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Türken im Weltall
"Türken im Weltall"
Türkei 2006 - Originaltitel: Dünyayi Kurtaran Adamin Oglu - Regie: Kartal Tibet - Darsteller: Cüneyt Arkin, Mehmet Ali Erbil, Deniz Seki, Pascal Nouma, Pakize Suda, Hincal Uluç, Sebnem Scheffer, Sinem Kobal - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 103 min. - Start: 14.12.2006
Beschreibung

Im Jahr 2055 gibt es im Weltall immer noch keine zentrale Regierung, die dem Space-Volk Ordnung und Frieden bringen könnte. Es existiert nur eine interplanetarische Orion-Union, die jedoch nicht in der Lage ist, die Probleme zu bewältigen. Illegale Gangs, schwache Könige und dominante Königinnen ... es herrscht nur Chaos im Weltall.

Auch die Türken sind im Weltall. Sie betreiben Döner-Imbisse, Gemüse-Läden und sorgen für den intergalaktischen Transport. Die Orion-Union ist jedoch unentschlossen, die Türkei aufzunehmen.

Für dieses Chaos muss es doch eine Lösung geben! Dies scheint eine Aufgabe für das türkische Spaceteam zu sein, von keinem Geringeren geführt als von Captain Kartal, dem Sohn des Mannes, der die Welt rettete ...

25 Jahre nach dem Erscheinen der Kult-Trash-Komödie “Der Mann, der die Welt rettete” von Regisseur Çetin Inanç kommt Weihnachten 2006 die Fortsetzung des Science-Fiction-Klassikers in die Kinos.
Text & Foto: MaXXimum

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]