[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Good Boys

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Good Boys
Daniel Efrat, Yuval Raz
Israel 2004 - Originaltitel: Yeladim Tovim - Regie: Yair Hochner - Darsteller: Daniel Efrat, Dana Balalti, Michael Hamel, Yuval Raz, Gila Goldstein, Danni Lachman, Nili Tzerruya, Yuval Dushi - Fassung: hebr. mit engl. Untertiteln - Länge: 74 min. - Start: 1.11.2007
Beschreibung

Ein junger Mann namens Meni führt ein scheinbar sorgenfreies Leben - dank seines Aussehens: Er arbeitet als Strichjunge. Doch so sorgenfrei ist das alles doch nicht, denn die Freundin ist nicht nur drogenabhänig und ziemlich sprunghaft, sondern hat auch noch ein Kind, und die Mutter ist transsexuell etc. Schwul ist der Junge "eigentlich" nicht, auch wenn er sich vor Kunden schon mal mit anderen Jungen abgibt.

Einer von denen ist Tal, und er wäre gerne dessen Freund. Bis sich die neumodische, für nahöstliche Verhältnisse geradezu revolutionäre Patchworkfamilie bildet, muss einiges geschehen, unter anderem spielt da ein schwuler Polizist eine maßgebliche Rolle, einer, der Jungs in Clubs aufreißt, um sie anschließend zuhause zu vergewaltigen und zu quälen, weil er, wie er behauptet, Schwule hasst.

Man hat das, was hier geschieht, alles schon einmal irgendwo gesehen und doch auch wieder nicht, der Film hat das gewisse Etwas, die Darsteller sind sexy und die Story ist so glaubhaft, dass eine wirklich realistische Stimmung aufkommt.
Text & Foto: GMfilms

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]