[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Jennas Kuchen - Für Liebe gibt es kein Rezept

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Jennas Kuchen - Für Liebe gibt es kein Rezept
Temple, Russell, Hines
USA 2007 - Originaltitel: Waitress - Regie: Adrienne Shelly - Darsteller: Keri Russell, Nathan Fillion, Cheryl Hines, Jeremy Sisto, Andy Griffith, Adrienne Shelly, Eddie Jemison, Lew Temple, Darby Stanchfield, Lauri Johnson - FSK: ab 6 - Länge: 104 min. - Start: 1.11.2007
Beschreibung

Die liebenswerte Kellnerin Jenna (Keri Russell) ist in einer Ehe mit dem eifersüchtigen Earl (Jeremy Sisto) gefangen, und nur durch das Backen fantastischer Kuchen mit ebenso fantastischen Namen entkommt sie ihrem tristen Alltag. Als sie zum Beispiel erfährt, dass sie schwanger ist, kreiert sie den "I Don't Want Earl's Baby"-Kuchen, um ihren Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

Um der Ehe endgültig zu entfliehen, sieht sie nur die Chance, die 25.000 Dollar Preisgeld bei einem Backwettbewerb zu gewinnen. Allerdings hat sie nicht mit dem neuen und charmanten Gynäkologen (Nathan Fillion) gerechnet, der Jennas Schwangerschaft ganz schön durcheinander bringt.

Bereits auf dem Sundance Filmfestival war JENNAS KUCHEN - FÜR LIEBE GIBT ES KEIN REZEPT ein Riesen-Publikumshit. Regisseurin Adrienne Shelly, die als Schauspielerin in den Hal-Hartley-Filmen "The Unbelievable Truth" (1998) und "Trust" (1990) bekannt wurde, wandte sich in den vergangenen Jahren stärker dem Regiefach zu. JENNAS KUCHEN - FÜR LIEBE GIBT ES KEIN REZEPT ist ihre letzte Regiearbeit. Im November 2006 wurde Shelly in New York umgebracht.
Text & Foto: 20th Century Fox

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]